Mareike Lotte Wulf

Entwicklungen und Herausforderungen von Rigips Bodenwerder

Mehr Wohnraum im Land bedeutet auch: Wir brauchen Gips! Denn selbst im modernen Holzbau werden Gipsfaserplatten genutzt, genauso wie für den Bau von Windkrafträdern und selbst zum Bierbrauen wird Gips benötigt. Bei meinem Besuch des Rigips Werks in Bodenwerder habe ich mich gemeinsam mit Uwe Schünemann MdL , Tanya Warnecke und Yvonne Niemeyer über die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen des Standortes und der Rohstoffgewinnung informiert.
Vielen Dank an den Werksleiter Henning Waßmann für den interessanten Einblick!

Post A Comment

*