Mareike Wulf

Vor Ort: Jedes Kind muss schwimmen lernen – Austausch mit dem Kreissportbund Holzminden

Sport ist so viel mehr als Bewegung! Zusammenhalt, Gemeinschaft und Freundschaften können beim Sport entstehen. Über den Sport im Landkreis Holzminden habe ich gesprochen mit dem Vorsitzenden des Kreissportbundes Holzminden Bernd Wiedendorf, dem Geschäftsführer Wolfgang Jacob sowie dem Bildungsbeauftragten Benjamin Bayoud. Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass mein Kollege Uwe Schünemann als unser Sportexperte auch mit dabei war!

Für mich ist klar: Jedes Kind muss schwimmen lernen!

Neben der Frage, wie das Ehrenamt zukünftig gestärkt werden kann, ging es auch um die Kooperation mit Ganztagsschulen, die Frage, wann Sport wieder möglich sein wird und um die bessere Förderung von Schwimmkursen.
Nicht neu aber dennoch immer wieder erschreckend war für mich, dass Kinderschwimmkurse häufig nur schwer zu bekommen sind und nicht alle Kinder bis zur Grundschule schwimmen lernen. Ein Grund dafür ist, dass immer mehr Schwimmbäder schließen und oft nicht ausreichend Hallenzeiten verfügbar sind. Für mich ist klar: Jedes Kind muss schwimmen lernen!

Post A Comment

*

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.