Mareike Wulf

Vor Ort: Digitale Transformation im Hamelner Bahnhof – Austausch mit der Hochschule Weserbergland und Zedita e.V.

Die digitale Transformation gestalten – das ist ein Thema, das mich bewegt und es ist auch eines der zentralen Themen der Hochschule Weserbergland. Mit dem Zentrum für digitale Transformation und neue Arbeit Zedita e.V. hat die Hochschule ein Netzwerk etabliert und nun auch einen Ort geschaffen, an dem Co-Working, Innovationen und interdisziplinärer Austausch möglich werden. Das alles geschieht in Zusammenarbeit mit Mittelständlern und Unternehmen aus dem Weserbergland. Zedita wird zukünftig den frisch renovierten Kaisersaal im Bahnhof Hameln nutzen. Ich bin begeistert von dem Konzept, den hellen vielversprechenden Räumen und den Menschen, die das Projekt vorantreiben. Ich habe mich vor Ort mit Sebastian Reh, Projektleiter von Zedita e.V. und Prof. Dr. Hans Ludwig Meyer, Präsident der Hochschule Weserbergland ausgetauscht. Den Aufbau und die Entwicklung von Zedita begleite ich als stellvertretende Vorsitzende der cdu-fraktion Niedersachsen für Bildung und Wirtschaft sehr gerne und aus Überzeugung. Denn zukünftig wird unsere Innovationsfähigkeit entscheidend sein für unsere wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit!

Post A Comment

*

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.